Lisaline

DIE KUNST DES KARTENLEGENS

Das Kartenlegen, auch Kartomantie genannt, was soviel bedeutet wie Kartenlegekunst.

 

Es gehört zu einem Teilbereich der Zukunftsdeutung. Es gibt auch noch andere Methoden für die Zukunftsdeutung wie z.B. das Hellsehen, Runen, Kaffesatzlesen etc. Die bekannteste und beliebteste Methode ist jedoch die Kartenlegekunst.

Das Kartenlegen gab es schon lange vor unserer Zeit, man sagt das es bereits im 7. Jahrhundert entstanden, genau weiß man es jedoch nicht, in China. Damals wurde das Kartenlegen hinter verschlossenen Türen und Fenstern praktiziert, da dies als Gotteslästerung galt und die Kartenlegerinnen damals als Hexen galten und dieses mit dem Tod bestraft wurde.

In der heutigen Zeit steht die Gesellschaft viel offener diesem Thema gegenüber.

Vielen Menschen konnte durch diese spirituelle Beratungsart bereits geholfen werden.

Denn die Kunst des Kartenlegens dient lange nicht mehr NUR zur Wahrsagung/Zukunftsdeutung, es geht weit darüber hinaus. Deshalb ist auch nicht jeder Kartenleger/in gleich Zukunftsdeuter, da die Anwendung und Verwendung der Karten sehr vielseitig sein kann.

Jeder Kartenleger hat seine eigene persönliche Gabe und Fähigkeit erhalten, die er weitergeben darf auf seinem Gebiet. Die Karten können mir einen Rund-um-Einblick in mein Buch des Lebens verschaffen, wann etwas auf mich zukommt, Karten können Warnungen aussprechen, die man umgehen kann, die Karten können Lösungswege herausarbeiten, die Karten können die eigene persönliche, spirituelle Entwicklung anzeigen, die Lernthemen mit denen man auf die Welt gekommen ist und die es zu bewältigen geht, wenn um die Selbstfindung und Selbsterkenntnis geht, wenn das Energiefeld gestört ist, um Energieblockaden zu erkennen, um in alte Leben zu schauen und vieles mehr. Jeder Kartenleger hat für sich sein eigenes Gebiet und seine Stärken. Die Karten können bei wichtigen Entscheidungen eine Hilfestellung sein, können aber niemals die Entscheidung abnehmen.

Die Kartenlegekunst zeigt aber auch an, das du aktiv werden musst, damit du ans Ziel kommst, und sagen dir aber auch wenn es besser ist abzuwarten, weil es nicht günstig liegt.


Jedes Thema ist willkommen, egal ob es um die Liebe geht, Partnerschaft, Ehe, Kinder Finanzen, Beruf, Spiritualität, außer der gesundheitliche Bereich. Die Karten geben Antwort auf alle Fragen, es sei denn du musst ein bestimmtes Ereignis erleben, weil du daraus etwas lernen sollst, dann bleibt dieses verschlossen. Es gibt kein Problem, aber es gibt Lösungen und manchmal ist die Sicht einer Aussenstehenden Person wie einem Kartenleger/in, die neutral auf deine Situation oder Sorgen schaut, sehr hilfreich und man kann somit wieder neue Hoffnung und Mut im Leben gewinnen. Es konnte schon so manche Liebe/Ehe/ Partnerschaft vor der Trennung gerettet werden, oder die finanzielle Situation sich verbessert hat, weil man die Möglichkeiten für eine Verbesserung oder eine Warnung vor einer Handlung bereits wußte.

Für all deine Sorgen und Nöte gibt es einen Lösungsweg.

Es gibt mittlerweile sehr viele Kartendecks, mit denen man beraten kann, um einen Einblick in dein Lebensbuch zu erhalten, wie z. B. die Mdm. Lenormandkarten, Zigeuner-, Kipper-, Skatkarten, Engelorakelkarten mit gechannelten Botschaften, Seelenkarten und vieles mehr, um einen tieferen Einblick und die passende Lösung für dich und deine Situation zu finden.

Neben dem Kartenlegen gibt es noch ein breites Angebot an spiritueller Beratung, die dir zukünftige Ereignisse zeigen wie z. B. das Hellsehen, dieses Medium hat die Gabe zu sehen und arbeitet ohne jegliche Hilfsmittel. Es empfängt Bilder, Visionen.

Das Channeling, ein Schreib- oder Sprechmedium das Botschaften aus der geistigen Welt (Engel, Erzengel, Aufgestiegenen Meister etc.) empfängt.

Die Astrologie, die anhand deines Geburtsdatum, Uhrzeit und Geburtsortes, genaue Zeitpunkte geben für wichtige Ereignisse und Veränderungen.

Die Energiearbeiter, die energetisch an die Entstehung und tiefersitzenden Ursachen eines Problems gehen.

Es gibt für jeden und jede Situation den richtigen Ansprechpartner aus dem vielseitigen Angebot der Esoterik. Auch wenn es einfach mal nur aus reiner Neugierde ist, es wird für dich ein unvergessliches Erlebnis sein. Lass dich einfach mal inspirieren und probiere für dich eine Reise in dein Buch des Lebens aus.

Verschiedene Kartendecks:    

Die Mdm. Lenormand-Karten:

Mdm. Lenormand ist die wahrscheinlich berühmteste Wahrsagerin des 19. Jahrhunderts in Frankreich, die zu Lebzeiten schon dem bekannten Napoleon die Zukunft deutete und somit auch seinen Sturz vorhersagte. Sie galt damals auch als Sybille von Paris.

Es gibt die großen Lenormanden mit 54 Karten. Und es gibt die kleinen Lenormand mit 36 Karten, die zeigen das Wesentliche, dargestellt mit ganz einfachen und schlichten Motiven und sind sehr aussagekräftig. Es gibt hier viele verschiedene Decks, wie die blaue Eule, die Piatnik-Lenormand oder auch brauner Papagei, die mystischen Lenormand, das Geja-Lenormand, Lenormand mit Sprüchen, mit kräftigeren Farben der Bilder.

Die Lenormandkarten gewähren einen Einblick in alle Bereiche des Lebens.

Das Tarot-Deck:

Die Tarotkarten bestehen aus 78 Karten, die eingeteilt sind in die große Arkana, bestehend aus 22 Karten und in die kleine Arkana mit 56 Karten. Die bekanntesten Tarot-Decks ist das Rider-Waite und das Crowley Tarot.

Das Tarot ist ein Deck und Hilfsmittel wenn es um die Selbsterkenntnis, das Unbewusste geht, es ist ein Spiegel des eigenen Selbst. Deshalb wird es auch zu psychologischen und zukunftsdeutenden Zwecken verwendet.

Die Kipper-, mystischen Kipperkarten:     

Dieses Kartendeck besteht aus 36 Karten und zählt neben den Lenormand- und Zigeunerkarten zu den meist verwendeten Wahrsagekarten. Im Gegensatz zu anderen Decks enthalten die Kipperkarten sehr viele Personenkarten, da wir ja mit Menschen umgeben sind und auch die Fragen zu Personen meist da sind.

Das Kipperdeck zeigt viele mehrere Wegmöglichkeiten an, um aus einer schwierigen Situation zu gelangen.   

Text und Ihnalt sind Urheberrechte des angegebenen Beraters.

Beraterin Ozeana.

 
 

Folgende Berater sind online im Bereich "DIE KUNST DES KARTENLEGENS" tätig

 
108 Bewertungen
795 Gespräche
Liebevolle Beratung mit div. Kartendecks, Energiearbeit, Karma und karmische Verbindungen, Chakrenreinigung u. Richtung, Lebensberatung, inneres Kind, Ethereal Crystals, Blockadenlösung, Symbole, Rei...

235 Bewertungen
2175 Gespräche
SOS Medium für Herzschmerz ON/OFF Beziehungen u Freundschaft-PLUS werde ich ohne schönrederei dir sagen wie es weiter geht. Für eine Ayurvedische Gesundheitsberatung Beratung brauche ich vorab Info...

30 Bewertungen
383 Gespräche
Hochspirituelles Channel.- & Kartenmedium mit langjähriger Erfahrung.Liebe / Beruf / Finanzen. Klare Fragen -...

Kunden haben folgende Fragen zum Thema "DIE KUNST DES KARTENLEGENS" gestellt

Warum nicht? Wer sich für das Thema Kartenlegen interessiert, ggf. Hilfe bei der Einführung in die Karten bekommen kann, kann das Kartenlegen auch erlernen.

Man muss nur bedenken, dass man das Kartenlegen nicht innerhalb von ein paar Minuten erlernen kann! Das Kartenlegen, gerade auhc in Hinsicht darauf, welches Legesystem man vernden möchte, besteht eine "Gefahr" darin, dass man die gelegten Karten falsch deutet und somit nicht die Aussage erhält, welche wirklcih dort gelegt wurde ...

... nehmen Sie sich ausreichen Zeit um das Kartenlegen zu erlernen - dann wird es eines Tages auch klappen.

 

 


*Gebühr pro Minute in € (aus dem deutschen Festnetz). Mobilfunkpreise abweichend (0,27 €/min. mehr bei Telefonberatung). Alle Preise inkl. 19%MwSt.

**Die Beratung über die Verbindung einer 0900er Rufummer ist kostenpflichtig (1.99/min a.d.D. Festnetz/Mobilnetz abweichend).

***Einmalig und nur für Neukunden. Bezogen auf das erste Gratisgepräch in Höhe von 15 Minuten.
Hilfe | AGB | Kontakt & Impressum
Horoskop   |    Bewertungen
Copyright © 2007-2019 Lisaline