Lisaline

Inkarnationsvertrag!

Hoffe ihr schmuzelt auch...  

1. Sie erhalten einen Körper. Dieser Körper ist neu und einmalig. Niemand sonst bekommt den gleichen. 

2. Sie erhalten ein Gehirn. Es kann nützlich sein, es zu benutzen. 

3. Sie erhalten ein Herz. Die besten Resultate erzielen Sie, wenn Hirn und Herz ausgewogen benutzt werden. 

4. Sie erhalten Lektionen. Niemand bekommt exakt die selben Lektionen wie Sie oder kann sie Ihnen abnehmen. 

5. Sie können tun, was Sie wollen. Alles, was Sie anderen antun, kommt zu Ihnen zurück. 

6. Eine Lektion wird so lange wiederholt, bis sie begriffen wurde. (Auch inkarnationsübergreifend) 

7. Dieser Vertrag ist für alle gleich. Es gibt keine Privilegien, auch wenn einige das behaupten. (Handschriftliche Änderungen haben keine Gültigkeit.) 

8. Sie bekommen Spiegel, um zu lernen. Viele Spiegel sehen aus wie andere Körper. Sie sind dazu da, Ihnen etwas zu zeigen, das in Ihnen ist. 

9. Wenn Ihr Körper zerstört wird oder aufhört, zu funktionieren, bekommen Sie einen neuen. (Es kann zu Wartezeiten kommen.) 

10. Der Inkarnationsvertrag läuft erst aus, wenn alle Lektionen zu einem befriedigenden Ergebnis geführt haben. 

11. Was befriedigend ist, bestimmen Sie! 

* Nützliche Hinweise und Tips: 

Ziel ist es nicht, beim Verlassen eines Körpers möglichst viel Geld zu haben. 
Es gibt keinen Bonus für Berühmtheit oder Beliebtheit. 

Sie müssen sich nicht an den Fehlern anderer orientieren. 
Regeln sind dazu da, überprüft zu werden. 
Behauptungen anderer über das Ziel können Ablenkungen sein. 
Sie können nichts falsch machen. Es kann höchstens länger dauern. 

Zeit ist eine Illusion! 
Sie haben Zugriff auf alle Antworten über eine spezielle Verbindung in Ihrem Herzen. 
Alles innerhalb des Schulungsraums reagiert auf Herzensausstrahlung. 
Versuche, den Schulungsraum zu beschädigen, führen zu Einschränkungen. 
Niemand kann Ihnen die Verantwortung abnehmen. 
Gewalt führt niemals zu einer Lösung. 

Es kann nützlich sein, darauf zu achten, welche Situationen sich wiederholen. 
Drogen (legale und illegale) können die Wahrnehmung der Lektionen verfälschen. 
Nur, weil alle sich auf eine Weise verhalten, muß das nicht bedeuten, daß es richtig ist. 

Es gibt selten nur eine richtige Lösung. Sie können einen Antrag auf Vergebung stellen. 

Es gibt keine Extraklauseln für niemanden. Sie werden geliebt. (Auch wenn Sie in der Bronx oder Somalia sind.) Alles andere ist Täuschung. 
Lektionen sind besondere Gelegenheiten, sich zu entwickeln und keine böse Absicht. 

Es kann riskant sein, seinen Körper anderen anzuvertrauen. 
Andere in der Entwicklung zu behindern, bringt keinen Vorteil. 
Sie bekommen (vorzugsweise während der Nachtstunden) Gelegenheit, den Körper zu verlassen. Erinnerungen an Erfahrungen außerhalb des Körpers werden nicht im Körper bzw. Gehirn gespeichert. Herumspielen an Ihrem Körper ist Ihr gutes Recht. 
An den Körpern anderer erfordert deren Einwilligung. 
Abgucken ist sinnlos! 

Wer Ihnen eine Lebensversicherung anbietet, ist ein Betrüger. 
Das mutwillige Beenden einer Inkarnation führt zu viel unnützem Papierkram. 
Wissenschaftliche Gutachten und heilige Schriften dienen der Verwirrung. 

Es geht nicht darum, Erster zu sein. 
Es geht nicht darum, cool auszusehen. 
Niemand macht in Ihrer Situation eine bessere Figur als Sie. 

Sie sind nicht der Einzige, der am Sinn des Inkarnationsvertrages zweifelt. 

Da Sie diesem Vertrag zugestimmt haben, ist es unnütz, sich darüber zu beschweren, daß Sie hier sind. 

Ratsam und nützlich eine beglaubigte Kopi vorliegen zu haben!
Es besteht also Nachbesserungsbedarf!

Bitte frage dich nie was du falsch oder richtig gemacht hast oder versäumt hast zu tun oder hättest besser machen können. Das ist egal und ist jetzt nicht mehr zu ändern. Auch wenn du dich selbst ärgerst oder verzweifelt bist und dich mit Vorwürfen quälst.

Lerne was daraus, lächle dich im Spiegel an, das tut dir und macht dich stark. Die Suche nach Schuld und Versäumnissen, aber auch eine ohnmächtige Wut auf den, der einfach so gegangen ist, beides gehört zu den zermürbensten Anstrengungen dieser Trauer.

So einfach ist es.

Du bist was ganz besonderes. Das weiß ich. Das weißt Du auch.

Du gestaltest Dein Leben! Du machst deine Seele satt oder verweigerst ihr Nahrung.

Du bist was du lebst und du lebst was du bist. Es gibt keine Trennung.

Alles ist gut, richtig und wichtig für dich und für alle Beteiligten so wie es jetzt ist, sonst wäre es anders. Es gibt kein strafendes Universum!

Ja, das Leben ist federleicht, leise und verfügt trotzdem über ungeheure Dynamik. Die Liebe für dich selbst ist zugleich Sinn, Weg, Ziel und Motivation für deinen inneren Frieden. Für dein Erwachen. Für deine Heilung.

Aus der Vision deiner Freude und Fülle und aus deiner Idee Freiheit, Unabhängigkeit, Selbstständigkeit kann Furcht vor Einsamkeit, Verlassensein, Isolation, Zurückgelassensein und Alleinsein entstehen.

Diesen Dämonen in deinem Innen darfst du mutig ins Gesicht sehen und tapfer den Sieg über sie erringen, wenn du wirklich frei sein willst von Schmerz, Krankheit, Kummer, Leid. Aus eigener Kraft heraus sich ICH BIN erarbeiten hat mit wahrer Größe zu tun, die niemals angezweifelt wird.

Von niemandem.
Von keinem Schüler, keinem Lehrer und keinem Meister.

Vor vielen Jahren kam eines der grössten Wunder auf diese Erde.

Ja, DU bist gemeint!

Dieses Wunder hat sich entschieden, in einem materiellen Körper ein Leben lang zu lernen, mit den besten Eltern, mit der besten Umgebung, mit den besten Lehrern und Partnern und mit den besten Lektionen.

Das einzige was zählt sind deine erworbenen Fähigkeiten, dein angesammeltes Wissen, deine gesegnete Zukunft, die du weiterhin in deinem Blick behältst und deine wundervolle Ausstrahlung, dass du auf dem richtigen Weg bist.

 

Text und Inhalt sind Urheberrechte von Beraterin Jasantha
Vervielfältigung ist verboten und wird juristisch verfolgt:
Bei Interesse des Textes nehmen Sie bitte über info@lisaline Kontakt auf

 
 

Folgende Berater sind online im Bereich "Inkarnationsvertrag!" tätig

 
 
29 Bewertungen
352 Gespräche
HOLZ AFFE + METALL RATTE = 08-2020 + Deine 5 Zeichen = XYZ? ++ SENSITIVES KARTENLEGEN FÜR DIE LIEBE, PARTNERSCHAFT, BERUF & FINANZEN. HELLFÜHLEN, HELLWISSEN, MOTIVATION IN DER NEUEN ZEIT. ...

 
21 Bewertungen
138 Gespräche
Y ❤️ Kartenlegen/Pendeln ⭐️ Lösungsorientierte Entscheidungshilfe - mediale Lebensberatung zu Deinen Themen ⭐️ Tgl. mit Pausen erreichbar. Bei Offline bitte auf RR setzen ❤️ Y...

Kunden haben folgende Fragen zum Thema "Inkarnationsvertrag!" gestellt

In der Regel wird als Inkarnation bezeichnet, wenn eine „Gottheit“ wieder zu einem Menschen wird.

Man spricht auch von „Fleischwerdung“. Wieder zu dem werden, was man ggf. einmal gewesen ist.

Die Inkarnation kommt unter anderem im Christentum, im Hinduismus und dem Mahayana-Buddhismus vor.

Die Inkarnation bedeutet nicht zwangsläufig, dass eine Gottheit komplett zu einem „Menschen“ wird. Es ist vielmehr davon auszugehen, dass Fragmente, schwingungsmäßiger Transformationen der Seele oder Seelenessenz auf den Körper einer existierenden, also physischen Existenz übertragen / eingebracht wird.

Die Inkarnation steht oftmals im Zusammenhang mit der „Reinkarnation“, der Wiedergeburt, weist jedoch Unterschiede auf:

Eine „Reinkarnation“ durchläuft man z.B. im Buddhismus um sich weiter zu entwickeln, zu lernen. Man hat bei einer Reinkarnation das Ziel noch nicht erreicht. Das Ziel wäre hier, das Nirwana zu erreichen. Hingegen bei einer Inkarnation, wäre das Ziel, in diesem Fall das Nirwana zu erreichen bereits erfolgt und man ist bereits aus dem Kreislauf des Lebens / Ablebens ausgetreten.

Mit der Inkarnation wird meist eine „Mission“ verfolgt, um z.B. ungläubige auf den Pfad der Gläubigen zu bringen. Rein theoretisch könnte eine Inkarnation der Lehrer zur Weisung des Weges der Reinkarnation sein ...

 

 


*Gebühr pro Minute in € (aus dem deutschen Festnetz). Mobilfunkpreise abweichend (0,27 €/min. mehr bei Telefonberatung). Alle Preise inkl. 16%MwSt.

**Die Beratung über die Verbindung einer 0900er Rufummer ist kostenpflichtig (1.99€/min a.d.D. Festnetz/Mobilnetz abweichend).

***Einmalig und nur für Neukunden. Bezogen auf das erste Gratisgepräch in Höhe von 15 Minuten.
Hilfe | AGB | Kontakt & Impressum
Horoskop   |    Bewertungen
Copyright © 2007-2020 Lisaline