Lisaline

Tageshoroskop

Das Horoskop/Tageshoroskop ist das wichtigste Hilfsmittel in der Astrologie. Es stellt zwischen den bekanntesten Himmelskörpern in unserem Sonnensystem zu einem bestimmten Zeitpunkt in unserem Planetensystem dar.

Dabei stammt der Begriff Astrologie aus dem Altgriechischen und lässt sich in etwa wie folgt deuten: "Die Lehre von den Sternen".

Selbst die Ägypter haben sich bereits mit der Astrologie und Sternenkunde befasst und somit gilt die Astrologie als eines der ältesten Wissenschaften.

Den Bweis darüber findet man in alten Pyramidentexten, wo sich die Ägypter bereits mit den Symbolen der Sternzeichen und Sternenwelt befasst haben.

Zu Beginn war es noch kein Deuten eines Tageshoroskopes. Es war vielmehr nur ein beobachten der Sterne und Himmelskörper als solches.

Erst im Laufe der weiteren zeit nutzte man die Astrologie und Sternendeutung dazu, Prognosen über das Wetter zu erstellen.

Im Fortgang erkannten dann aber die Menschen, dass diese Art der Deutung nicht nur für Vorraussagen des Wetters gut war, vielmehr erkannten sie, dass Zusammenhänge zwischen bestimmten Konstellationen von Himmelskörpern auf Geschehnisse des Planeten Einfluss nahm.

Astrologische Prophezeiungen und Vorhersagen galten dabei im Mittelalter unter Einzug der Kirche noch für pure Hexerrei.

Erst später, ca. im 15. Jahrundert erweckte die Astrologie auch das Interesse bei den Gelehrten in Europa und wurde zunehmender, unter Zuhilfnahme des Wissen der alten Ägypter als ernst zu betrachtendes Thema behandelt, erweitert und verfeinert.

Im Laufe der Zeit, erst als die Naturwissenschaften aufkamen, spalteten sich die Interessen in zwei Diziplinen. Die Astrologie (Deutung der Sterne), befasste sich nunmehr ausschlißlich mit der Deutung der Sterne und ihrer Positionen am Himmel, während die Astronomie (Sternenkunde) weiterhin die Himmelskörper unter naturwissenschaftlichen Aspekten betrachtete.

Diese gewonnenen Erfahrungen wurden dann gerne von damaligen Königreichen dazu heranzuziehen, um einen Zukunftsblick auf etwaige androhende Dürrezeiten oder Kriege zu herhaschen.

Ab ca. dem 20. Jahrhundert war das Interesse an der Astrologie im allgemeinen dann so weit fortgeschritten, dass auch das "einfache Volk" daran Interesse fand und sich weiter damit beschäftigte.

Aus der latainischen Sprache (hora = Stunde, skop = schauen), leitet sich das heutige Wort Horoskop ab. In einfachen Worten bedeutet es soviel wie "Betrachtung des Sternenhimmels".

Die Planeten im Horoskop, beziehungsweise jeder einzelne Planet steht für eine bestimmte Ebene der Persönlichkeit.

Man könnte ganze Bücher darüber füllen, was die Auskünfte, welche man über die Planeten eines Horoskopes erhalten kann, da diese so komplex und vielfältig sind.

Eine kleine Einführung über die Planeten und deren Bedeutung

  • Sonne: Der innere Wesenskern (motiviert, womit wir uns idientifizieren)
  • Mond: Seelische Bedürfnisse (Empfinden, gefühlsmäßig reagieren)
  • Merkur: Kommunikationsfähigkeit (das Denken, Handeln, Sprechen)
  • Venus: Weibliche Seite (Verhalten, anziehend)
  • Mars: Leistungskraft (Potenzial, Durchsetzungsfähigkeit)
  • Jupiter: Entwicklungspotenzial (Glück, Erweitern)
  • Saturn: Disziplin, Charakter (beweisen, einschränken)
  • Uranus: Veränderung (unbeständig, Freiheit, Spontanität, Erfinderisch)
  • Neptun: Spirituell (selbstlos, unbewusst aufopfern)
  • Pluto: Schattenseiten (Liebe/Hass, Loslassen, fürchten, ankämpfen, Zwang, Druck, eigene Weiterentwicklung)

Für bestimmte Lebensbereiche im Horoskop stehen die sog. Häuser, welche von besonderer Bedeutung eines Horoskopes sind.

Denn diese Häuser zeigen an, in welchen Bereichen genau die Planeten der Sternenkunde in welchen Bereichen stehen und ihre Wirkung entfalten.

Hieraus lassen sich dann z.B. Zukunftsvorhersagen unterscheiden, ob bestimmte Ereignisse eintreffen werden.

Hierüber gibt es vielfältige und verschiedene Berechnungssyteme, worauf wir jedoch an dieser Stelle nicht eingehen möchten.

In der Astrologie wird die Winkelentfernung zwischen den Planten als "Aspekt" bezeichnet.

Diese Aspekte geben Auskunft über Gestirne und wie man mit deren Thematik umgeht und können z.b. auf charakterliche Eigenschaften hinweisen.

Wie Sie sehen können, ist dieses ein äußerst komplexes Thema, so das wir dieses hier nur bruchteilhaft darstellen konnten.

 

 
 

Folgende Berater sind online im Bereich "Tageshoroskop" tätig

 
 
Hier haben sich noch keine Berater eingetragen. Schauen Sie hier nach einem passenden Berater.